Lanz Wein

Weingut Lanz

Der Betrieb LANZ.WEIN liegt in  Nonnenhorn am bayerischen Bodenseeufer und bewirtschaftet alle Flächen seit 1995 ganzheitlich nach den Verbandsrichtlinien von Bioland.

Die Persönlichkeit eines Weins wächst aus dem Zusammenwirken von Lage, Boden, Klima der Rebe – und dem Menschen. Wein machen bedeutet für Weingut Lanz, die Rhythmen der Natur zu erkennen, zu achten und ihre Harmonie ins Glas zu bringen. In unserem Onlineshop können sie Weine vom Bodensee online bestellen.

...mehr zu Lanz Wein erfahren

 


 

Wein zur vollen Entfaltung

In lebendigen Weinbergen wachsen originale Weine, die ihre Herkunft im Geschmack behaupten. Vitale Reben schenken Lanz Wein vitale Trauben für dynamische Jungweine, denen die Winzer aus Nonnenhorn vertrauen können. Die Winzer wollen Impulse geben und sich zurücknehmen, dem Wein zur vollen Entfaltung seines Profils verhelfen. Die Winzer begleiten den Wein, lassen ihm die Zeit, sich in Ruhe zu entwickeln, um ihn unverfälscht in die Flasche zu bringen. Weine vom Bodensee zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und den intensiven Geschmack aus.

Nonnenhorn am Bodensee

Das Ergebnis dieser Arbeit sind ehrliche Weine, die für sich stehen. Die Summe aus ihrer Herkunft und Entwicklung ist in der Tiefe der Weine schmeckbar. Echte Charakterköpfe eben aus Nonnenhorn am Bodensee.

Der Bodenseewein wächst auf etwa 400 Meter über dem Meer in einer typischen Cool Climate Region mit vielen Sonnenstunden und Nähe zu den Alpen. Der See bestimmt als natürliche Heizung das Klima.

Außerdem werden die Trauben von regelmäßigen Föhn-Wetterlagen gestreichelt. Sie wachsen in Seenähe auf Kies- und Sandboden oder auf Endmoränen-Verwitterungsgestein, dass die Gletscher der letzten Eiszeit in Hügeln, sogenannten Drumlins, um den See gelegt haben. Exponiert in Richtung Süden genießen die Reben und die Winzer vom Weinberg den Blick über den Bodensee und auf die Alpen.

In den neu entstandenen Verkostungsräumlichkeiten können die aufstrebenden PiWi-Weine wie Johanniter, Cabernet Blanc, Solaris, Pinotin und Cabertin verkostet und erworben werden. Schwerpunkte liegen bei jahrgangsgeprägten, trocknen Weißweinen und schweren Rotweinen. Im Innern der Probierstube hat die Winzerfamilie direkt aus den Böden des Weinberges das Material für eine Stampflehmwand entnommen. Der Lehm - als natürlicher Baustoff eng mit dem Wein und seinem Wachstum verbunden - ergänzt die übrigen Materialien Holz, Glas und Stein wirkungsvoll. Die ökologische Philosophie des Betriebes macht er sinnlich erfahrbar. Der Weinkeller nebenan bietet Einsicht in die schonende, puristische Ausbauart der Weine.

In dem Onlineshop hast du die Möglichkeit, Weine vom Bodensee ganz bequem von Zuhause aus zu bestellen. Einfach, schnell und ohne Mindestabnahmen und sortenreinen Kartons.