Weißwein

Folgende Weißweine werden bei LANZ Wein gekeltert

 Johanniter, Muscaris, Solaris, Souvignier gris und Cabernet blanc

Es ist ein spezielles Eck am Bodensee, ganz oben am Obersee, Richtung österreichische Grenze bei Lindau im schönen Ort Nonnenhorn. Hier stauen sich durch die Hauptwindrichtung Südwest am See die Wolken in Richtung Alpen. Dadurch gibt es in diesem Kessel viel Niederschlag. Hier werden die pilzwiderstandsfähigen Reben (Piwi-Weine) angebaut, diese können in diesem speziellen Klima sehr lange gesund bleiben. Das Klima verändert sich und der Winzer muss mit der Kulturpflanze der Rebe sich auf die neuen Bedienungen einstellen.  So wurde bei dem Johanniter, der sehr pflegeintensiv ist, die Trauben halbiert und somit auch der Ertrag. Ansonsten würden die kompakten Beeren sich gegenseitig abdrücken und dadurch das Faulen anfangen. Durch die Mengenreduzierung, sind sehr knackige, kernige Weine entstanden, die Druck auf den Gaumen haben. Im Mund eine schöne prägnante Säure, aber gut eingebunden. Ein Wein als schöner Speisebegleiter, z.B. zur Vorspeise mit gebeizten Lachs.

Das ganze Sortiment von LANZ. Wein findest du hier.

Ein weiterer Weißwein aus der Piwi Familie, ist der Souvignier gris. Dieser sortenreine Wein wird in einem 500 Liter Tonneaux gereift, dezente Röstaromen des Holzes mit einem kräftigen gold-gelb Ton. Dieser Weißwein ist eine Wucht und mit viel Kraft im Glas. Passt sehr gut zum gebratenen Fisch oder ein schöner Kalbsrücken mit Morchel Sauce.

Hier gibt es noch Rotweine von LANZ.WEIN