Weingut Haug

Jung, fruchtig und lebendig

Bein Weingut Haug in den „Lindauer Spitalhalde“ sieht man schon von Weitem an, dass hier glamouröse Weine wachsen: Eingebettet zwischen Bodensee und den Alpen liegt das Weinparadies der Familie Haug direkt am bayerischen Bodensee. Die 6,5 ha großen Rebfläche befinden sich zur Hälfte direkt am Bodenseeufer und die andere Hälfte Nahe der Hofstelle am Südhang des Ringoldsberges. Beiden Lagen sieht man schon von weitem an, dass hier charismatische Weine wachsen. Weine vom Weingut Haug ganz bequem, online kaufen hier im Onlineshop.

Die satte Vegetation, das milde Seeklima und der einzigartige Boden sorgen für üppiges Wachstum und feine Tropfen. ...mehr zum Weingut Haug aus Lindau erfahren

 


Rädle in Lindau

Die 400 Jahre alte Hofstelle steht mitten in Schönau einem Ortsteil von Lindau. Der ehemalige Kuhstall dient als Weinkeller und Probierraum bzw. seit 2017 auch als Rädle. Im Nebengebäude – einem hochmodernen Schindelhaus – befinden sich auch Weinverkauf von Weinen vom Bodensee.

Ein unbedingtes Muss ist der Besuch im Haugschen Rädle in Lindau. Einmal im Jahr öffnet das Weingut Haug sein Rädle für vier Wochen. In dieser Zeit werden die selbsterzeugten Weine sowie regionale Rädle Spezialitäten angeboten, als besonderes Erlebnis gibt es Käsefondue zum „selber kochen“ und an manchen Abenden Livemusik.

dynamisch, verspielt, anders

Mit hohem Aufwand produziert das Weingut Haug Bodenseeweine mit Charakter und Eigenständigkeit in Bio-Qualität. Als Winzer der jungen Generation gehen auch sie neue Wege – zwischen der Wertschätzung für das Schaffen deren Eltern und dem Drang, Neues auszuprobieren – auch mal unkonventionelle Wege. So sind die Winzer dynamisch, verspielt, anders.

Klar, dass die heimischen Sorten Müller-Thurgau und Spätburgunder nach wie vor dominieren. Doch auch Neuzüchtungen wie Solaris und Johanniter oder älteren französischen Rebsorten wie Maréchal Foch wird hier das volle Potenzial entfaltet.

Diese Sortenvielfalt führt von „zurückhaltend elegant“ bis „schillernd exotisch“ zu einem breitgefächerten Aromenspektrum. Das Ziel ist hier neue Sorten zu entdecken, die geschmacklich das Sortiment bereichern und gleichzeitig gut zu dem Seeklima passen.

Im Weinkeller des Weinguts Haug heißt es Ruhe bewahren und so behutsam wie möglich in den natürlichen Gärungsprozess eingreifen. Mit viel Geduld, Flexibilität und Weitsichtigkeit sorgt der Kellermeister dafür, dass die Natürlichkeit der Weine bestmöglich erhalten bleibt.